Domherr J.Mösch-Stiftung - Pfarrei und Wallfahrtsort Maria Oberdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns > Gruppierungen
 


Domherr Mösch-Stiftung


Die Domherr Mösch-Stiftung wurde 1943 errichtet durch Dr. Johannes Mösch, Domherr und ehemaliger Pfarrer von Oberdorf.

Der heutige Stiftungszweck ist die Verwaltung der Kaplanei in Oberdorf. Die  Versammlungsräume werden an die Römisch-katholische Kirchgemeinde und kirchennahe Gruppierungen vermietet.


Der Stiftungsrat setzt sich heute zusammen aus:

Urs Lüthi, Präsident
Irene Jäggi-Adam, Buchhaltung
Markus Simon, Protokoll
Erwin Angehrn, Mitglied
Rolf Rauber, Mitglied
Dr. Agnell Rickenmann, Mitglied, Pfarrer in Oberdorf


Reservationen für Anlässe erledigt das Sekretariat im Röm.-kath. Pfarramt in Oberdorf (032 622 29 60).

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü