Begrüssung - Pfarrei und Wallfahrtsort Maria Oberdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gottesdienste & Sakramente > Hochzeit
 


Hochzeit



 
 


Liebe allein versteht das Geheimnis andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden!

(Clemens von Brentano)



 
 




Liebes Brautpaar,

Offensichtlich möchten Sie sich auf einen gemeinsamen Lebensweg in trauter Zweisamkeit vorbereiten. Falls Sie sich dafür entscheiden sollten in Oberdorf zu heiraten, bitten wir Sie die Seite (Anmeldung) zu konsultieren.

Falls Sie sich einfach so, einige Gedanken über die kirchliche Eheschliessung machen möchten, sind Sie herzlich eingeladen die Rubrik Ehe (unter Sakramente) zu besuchen. 

Güte, Freundschaft und Liebe ist das kostbarste Geschenk, das wir Menschen besitzen, sie machen den Sinn aller Geschenke aus, die Menschen einander geben. 

Denken Sie daran: Güte, Liebe und Freundschaft müssen frei sein, spontan und ohne Hintergedanken. Wenn Sie dieses Geschenk nur deswegen machen, um sich einen Menschen gewogen oder gefügig zu machen, dann sterben die Liebe, die Güte und die Freundschaft zusammen.

Dieses Geschenk muss absichtslos von einem Herzen zum andern fliessen. Mit anderen Worten: Ihre Liebe und Freundschaft muss frei sein wie ein Schmetterling, der mit seinen Flügeln von einem Herzen zum anderen fliegt.

Nur so wird eine dauernde Beziehung nicht zu einem Gefängnis, sondern zum Horizont der Freiheit: Die Freiheit selbst zu geben und sich im andern wieder zu empfangen.

 
 


Dazu wünschen wir Ihnen alles Gute und Gottes Segen!


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü